DER OFFIZIELLE BLOG

Kategorie: Autohäuser

Cyril von Recum übergibt Hyundai SANTA FE Plug-In an Eintracht Frankfurt-Präsident Peter Fischer

Die Eintracht fährt nun zum größten Teil klimaneutral

Aus Verantwortungsbewusstsein dem Planeten und der Gesellschaft gegenüber und um Fans und Vereinsmitgliedern ein Vorbild zu sein: Die Eintracht Frankfurt setzt voll auf nachhaltige Elektromobilität. Der Fuhrpark des Frankfurter Profi-Fußballvereins besteht zum größten Teil aus Fahrzeugen mit klimafreundlichem Antrieb. Hyundai und die EULER GROUP haben nun ein weiteres emissionsarmes Auto an die Eintracht überliefert: Stellvertretend für den Sportclub nahm der Präsident der Eintracht Frankfurt e. V., Peter Fischer, ein neues innovatives Hybrid-Fahrzeug von Cyril von Recum entgegen. Der Geschäftsführer der EULER GROUP, die in Frankfurt zwei Hyundai-Autohäuser betreibt, übergab einen nigelnagelneuen Hyundai SANTA FE Plug-In an Fischer. Damit besteht die Autoflotte der Eintracht zu 85 Prozent aus umweltfreundlichen Modellen.

Weiterlesen

Auch Fußballlegenden vertrauen der Kompetenz der EULER GROUP: Jürgen Grabowski erwirbt 7er BMW bei Cyril von Recum

In Schwarz und Weiß, den Farben der Eintracht Frankfurt, steht der 7er BMW vor der Autohaus EULER-Filiale und wartet auf seinen neuen Besitzer. Doch nicht nur das Weiß der sportlichen Karosserie und das edle Schwarz von Kühlergrill und Lufteinlässen erinnern an die Vereinsfarben des Frankfurter Traditionsvereins: Auch der Fanschal inklusive Vereinswappen lassen keinen Zweifel daran, dass der Fahrer der eleganten Limousine jemand ganz Besonderes sein muss. Und das ist wahrlich der Fall, denn es handelt sich um niemand geringeren als Fußballlegende Jürgen Grabowski, seines Zeichens Welt- und Europameister. Auch für Cyril von Recum, Geschäftsführer der EULER GROUP, ist diese Fahrzeugübergabe an den ehemaligen Eintracht Frankfurt- und Nationalmannschaftsspieler ein besonderer Moment.

Weiterlesen

EULER GROUP feiert Neueröffnung des Frankfurter Gebrauchtwagenzentrums und Zentrum für Elektromobilität in der Hanauer Landstraße

Bei der EULER GROUP gibt es wieder News: Im Gebrauchtwagenzentrum und Zentrum für Elektromobilität ist die Weiterentwicklung in vollem Gange, und nachdem die Location für Umbauarbeiten einige Zeit geschlossen war, öffnet Cyril von Recum, Geschäftsführer der EULER GROUP, nun auf der Hanauer Landstraße in Frankfurt wieder die Pforten. Interessierte finden hier nicht nur ein umfangreiches Angebot an attraktiven Gebrauchtwagen aller Marken, sondern im neuen Autohaus zentriert sich auch die gesamte Kompetenz der EULER GROUP in Sachen nachhaltige Mobilität.

Weiterlesen

Die gesamte EULER GROUP fährt jetzt klimaneutral – Cyril von Recum lädt zum Mitfahren ein

Heutzutage sind wir technisch, gesellschaftlich und politisch noch nicht so weit entwickelt, dass wir ohne Weiteres die Freisetzung von Treibhausgasen vermeiden können. Es gibt jedoch durchaus Bereiche, in denen der Ausstoß von klimaschädlichem CO2 erheblich verringert oder sogar gänzlich vermieden werden kann. Nach dem Prinzip „Plus und Minus ergibt Null“ ist es möglich, die Belastung der Umwelt aufgrund von Kohlendioxid-Emissionen durch eine entsprechende Einsparung auszugleichen. Damit sorgt man für CO2-Neutralität. Cyril von Recum hat den gesamten Fuhrpark der EULER GROUP in Zusammenarbeit mit bp so ausgerichtet, dass sie für ein ganzes Jahr lang klimaneutral gestellt sind.

Weiterlesen

Arbeitgeber mit Vorbildfunktion in Sachen Umweltschutz: Die EULER GROUP setzt auf vollelektrische Dienstwagen

Emissionsfreies Fahren ist die Hoffnung im Bereich Mobilität, um den Klimawandel und seine schädlichen Folgen einzudämmen. Cyril von Recum, Geschäftsführer der EULER GROUP, setzt sich dafür ein, dass aus dieser Hoffnung eine echte Perspektive wird. Daher zeigen sich die Autohäuser der EULER GROUP in Sachen Klimaschutz selbst vorbildlich. Weiterhin stehen sowohl Mitarbeitern als auch Kunden zahlreiche attraktive Optionen offen, umweltschonend fahren zu können.

Weiterlesen

Happy End dank EULER – Kita freut sich über gespendete kleine BMW-Flitzer

Freude am Fahren – dieses Motto gilt bei BMW-Autohaus EULER nicht nur für die großen, sondern auch für die kleinen Fahrer. Und da in einem Kindergarten in Pirmasens kürzlich mehrere Spielautos gestohlen wurden, hat es sich Cyril von Recum, Geschäftsführer der EULER GROUP, nicht nehmen lassen, den Fuhrpark des Kindergartens um zwei nagelneue Flitzer der bayrischen Luxusmarke zu erweitern.

Dass Autodiebe auch vor den Toren einer Kita nicht Halt machen, zeigte sich neulich in einem Kindergarten in Pirmasens: Hier entwendeten Langfinger gleich mehrere fahrbare Spielzeugautos. Daraufhin war das Entsetzen groß – nicht nur bei den Betreuerinnen und Betreuern, sondern auch bei den Fahrerinnen und Fahrern der Miniaturfahrzeuge. Wie sollen sie jetzt bloß von der Puppenecke zum Bauteppich gelangen? Das EULER-Autohaus in Pirmasens sorgt dafür, dass die Mobilität der kleinen Racer auch nach dem Autodiebstahl bald wiederhergestellt ist: Dank der Spende zweier schicker Mini-Limousinen der Marke BMW kommen die jungen Flitzer jetzt wieder ganz besonders schnittig und mit Stil an ihr Ziel, genau wie Papa und Mama im größeren Original.

Das EULER-Autohaus in Pirmasens spendet Bobby Cars


Autohaus EULER in Pirmasens spendet Kita nach Kinderauto-Diebstahl zwei schicke BMW-Spielflitzer

Willkommen!

Elektromobilität und innovative automobile Technologien sind bei der EULER GROUP unsere Leidenschaft – Ihre auch?

Dann erstmal „Herzlich willkommen!“ auf meinem offiziellen Blog.

Hier informieren wir Sie über das, was in der Welt der E-Mobilität und der fortschrittlichen, nachhaltigen Entwicklung automobiler Zukunftskonzepte wirklich zählt: News zu den Top-Modellen von MINI, BMW und Hyundai, Einblicke in moderne E-Technologien – aber auch persönliches vom Team der EULER GROUP.

Vielleicht können wir uns ja in einem unserer 14 Autohäuser schon bald auch mal persönlich kennenlernen.

Es grüßt

Ihr Cyril von Recum

Cyril von Recum heißt ein weiteres Autohaus in der EULER-Familie willkommen

Die BMW EULER GROUP hat Zuwachs bekommen: Seit 1. Januar erweitert das Mühlheimer BMW- und MINI-Autohaus Winter die EULER-Gruppe unter Geschäftsführer Cyril von Recum. Sowohl personell wie auch äußerlich ändert sich dadurch für das Mühlheimer Autohaus nicht viel: Alle Service-, Verwaltungs- und Verkaufsmitarbeiter sowie Techniker werden von EULER-Geschäftsführer von Recum mit übernommen. Auch die Räumlichkeiten bleiben, wie sie sind. 2013 eingeweiht, ist das MINI-Zentrum gerade einmal sieben Jahre jung, und der BMW-Showroom erhielt ebenfalls erst vor zwei Jahren einen neuen Anstrich. Auf den ersten Blick bleibt also für den Kunden zunächst einmal alles wie gehabt. Was sich allerdings ändert, bringt ihm nur Vorteile. So sind durch das Einbinden des Mühlheimer Autohauses in die BMW EULER GROUP wesentlich bessere Einkaufspreise möglich. Die größeren Margen führen wiederum dazu, dass dem Kunden im Endpreis ein besseres Angebot gemacht werden kann.

Weiterlesen

© 2021 Cyril von Recum

Theme von Anders NorénHoch ↑